Antrag: Gemeinde soll ‚blikvanger‘ testen

blikvanger in Beesel, Foto Patrick Jacobsvan Beeselse Lijst

In den Niederlanden sieht man an Radwegen häufig so genannte ‚blikvangers‘. Das ist ein Wortspiel, denn eigentlich bedeutet das Wort das Gleiche wie im Deutschen, nämlich Blickfänger. ‚blik‘ ist aber zugleich das Wort für Blech und im übertragenen Sinne auch für Blechdose, ein Blechdosenfänger also, der als Blickfänger schon von weitem besser als ein gewöhnlicher Mülleimer auffällt. Und damit wären

Weiterlesen

Anfrage zur Weihnachtsbaumabfuhr

Weihnachtsbaumabfuhr

Auf Basis bundesweiter Statistik gerechnet, werden im Brüggener Gemeindegebiet jährlich über 3.000 echte Weihnachtsbäume aufgestellt – und anschließend größtenteils weggeworfen. Dazu bieten die beiden Entsorgungsunternehmen Lankes (in Bracht) und egn (in Brüggen und Born) in der ersten Januarhälfte eine spezielle Weihnachtsbaumabfuhr an. Weil die Abfuhr in Bracht in diesem Jahr ungewöhnlich früh stattfand, gab es für die Wir-Fraktion Anlass, sich

Weiterlesen

‚Rentnertönnchen‘ darf nicht entfallen!

Restmülltonne vierwöchige Leerung

Nachdem sich die beiden Nachbargemeinden Schwalmtal und Niederkrüchten von der Idee einer gemeinsamen Abfallentsorgung verabschiedeten, plant die Burggemeinde nun ihre eigene Entsorgung. Dem zuständigen Ausschuss für Natur, Umwelt, Land- und Forstwirtschaft lagen dazu in seiner jüngsten Sitzung verschiedene Vorschläge der Verwaltung vor. Nun sind die Fraktionen des Gemeinderates aufgerufen, dazu Stellung zu beziehen. Dabei trifft auf Zustimmung und Unterstützung der

Weiterlesen

Aufruf: Mit Altpapier gemeinsam Entsorgungsgebühren sparen

Altpapier, Entsorgung, René H.R. Bongartz

Wir on Video Nr. 4: In diesem Video zeigt Wir-Fraktionsvorsitzender René H.R. Bongartz, wie es mit dem verstärkten Sammeln und Entsorgen von Altpapier möglich ist, die gesamten Entsorgungsgebühren über Jahre zu senken. Der Film-Beitrag ist zugleich ein Aufruf an die Bevölkerung in der Burggemeinde zu einer gemeinsamen Aktion. Damit möglichst viele Menschen davon erfahren, ist die Weitergabe des Linkhttps://www.youtube.com/watch?v=W5a6t50ei7sausdrücklich erwünscht!

Weiterlesen

Wir macht – Nr. 2

Gesammelter Müll am Depot-Eingang Sankt Barbara-Straße

Am 24. April veranstaltete die Wählergemeinschaft ‚Wir für Brüggen‘ erstmals die Aktion ‚Saubersammeln‘. Nach Start am Depot-Eingang Sankt Barbara-Straße schwärmten 25 Helferinnen und Helfer aus, um Straßenränder, Büsche und Grünstreifen von Abfällen zu reinigen. In gut zwei Stunden wurden 20 große Müllsäcke gefüllt, hinzu kam Sperrmüll in ähnlichen Umfang. Vom Parkplatz am Depoteingang arbeiteten sich Einzelsammler, Pärchen und Familiengruppen bis

Weiterlesen

Abbau von Mülleimern

Mülleimer mit angehängtem Abfallsack an Wanderrastplatz

Seit einigen Jahren baut die Gemeinde in ihren Naherholungsbereichen immer mehr Mülleimer ab. Gäste sollen dazu gebracht werden, anfallenden Abfall mitzunehmen und zu Hause zu entsorgen. Tatsächlich kann dadurch sowohl die Abfallmenge wie auch der Aufwand für den Bauhof spürbar reduziert werden. Jedoch hat die Vorgehensweise auch die Folge, dass rücksichtlose Gäste Müll einfach liegen oder im Gebüsch verschwinden lassen.

Weiterlesen

Zur Nachahmung empfohlen

Die Mitglieder von Wir für Brüggen nutzen die App ‚Müll weg! DE‘ mit der sich sehr schnell und einfach wilde Müllkippen auch bei unserem Ordnungsamt melden lassen. Meldungen sind per Foto, mit Standortangabe von Hand oder per GPS möglich. Und weil es ganz toll funktioniert hat, geht unser großes Dankeschön sowohl an den Verfasser der App als auch an unseren

Weiterlesen