Brüggener Straße: Radweg wird zu Gehweg

Brüggener Straße Brüggen Bracht Gehweg Radfahrer frei

Es scheint wie ein Schildbürgerstreich: Zu Wochenbeginn wurden am Radweg entlang der Brüggener Straße die Verkehrszeichen ausgetauscht. Statt ‚Radweg‘ heißt es jetzt zwischen Solferinostraße und Holtweg ‚Gehweg‘ mit dem Zusatz ‚Fahrrad frei‘. Der Unterschied: Ab sofort besteht für Radfahrende keine Pflicht mehr, den Radweg zu benutzen. 2018 hatte der Kreis Viersen auf der gegenüberliegenen Fahrbahnseite einen Radschutzstreifen angelegt. Doch nach

Weiterlesen

Antrag: Gemeinde soll ‚blikvanger‘ testen

blikvanger in Beesel, Foto Patrick Jacobsvan Beeselse Lijst

In den Niederlanden sieht man an Radwegen häufig so genannte ‚blikvangers‘. Das ist ein Wortspiel, denn eigentlich bedeutet das Wort das Gleiche wie im Deutschen, nämlich Blickfänger. ‚blik‘ ist aber zugleich das Wort für Blech und im übertragenen Sinne auch für Blechdose, ein Blechdosenfänger also, der als Blickfänger schon von weitem besser als ein gewöhnlicher Mülleimer auffällt. Und damit wären

Weiterlesen

Pfosten, Poller und Doppelbügel

Durchfahrtsperre Am Dahmensee

Die meisten dienen dazu, motorisierte Fahrzeuge an einer Durchfahrt zu hindern, andere bremsen nicht motorisierte Verkehrsteilnehmer, zu schnell auf eine Straße zu fahren. Sie bestehen aus Absperrpfosten, Pollern, Umfahrsperren oder Doppelbügeln und stehen überall im Gemeindegebiet. Wie viele? Das wusste niemand so genau, ein Gesamtverzeichnis gab es nicht. In mehrwöchiger Arbeit haben Mitglieder der Wählergemeinschaft Wir für Brüggen nun 150

Weiterlesen

Kreis soll Radwegbenutzungspflicht aufheben

Radweg Benutzungspflicht Schutzstreifen

Die Wir-Fraktion fordert per Antrag ein, dass die Radwegbenutzungspflicht an Teilen der Brüggener Straße in Bracht aufgehoben wird. Dazu soll die Gemeinde die zuständige Straßenverkehrsbehörde auffordern. Zur Zeit verläuft ein kombinierter Geh-/Radweg von der Ampelanlage B221/Brüggener Straße links der Fahrbahn bis kurz hinter der Brachter Mühle. Die Strecke ist mit blauen Verkehrsschildern ‚Kombinierter Geh-/Radweg‘ beschildert und somit nach der Straßenverkehrsordnung

Weiterlesen

Antrag: Radwegsanierung Klimp

matschige Oberfläche des Klimp-Radwegs

Er gehört wohl zu den am meisten genutzten Rad- und Wanderstrecken im gesamten Gemeindegebiet, der Radweg entlang der alten Eisenbahnstrecke zwischen Vennmühlenweg und der Borner Kirche. Doch im Gegensatz zu den allermeisten anderen Radwegen geht es hier auch heute noch über Stock und Stein. Nach Regentagen wird die Klimp-Strecke zur Matschpiste. Spätestens mit Beginn der bis zu zweijährigen Umbauphase der

Weiterlesen

Wir beim Stadtradeln 2020

Nach 2018 und 2019 nimmt die Gemeinde Brüggen auch in diesem Jahr an der Aktion ‚Stadtradeln‘ teil. Ziel der Aktion ist es, alle Menschen dafür zu sensibilisieren, wie viel CO2 sich vermeiden lässt, wenn man auf’s Fahrrad umsteigt, statt motorisiert unterwegs zu sein. Fast 6.000 Kilo CO2 konnten allein die Brüggener Teilnehmerinnen und Teilnehmer im letzten jahr einsparen. Gemeinsam strampelten

Weiterlesen