Tempo 30 für die Borner Straße beantragt

Borner Straße Brüggen

Am 28. April 2020 änderte der Deutsche Bundestag die Straßenverkehrsordnung. In der ‚9. Novelle‘ der StVO wird unter anderem festgesetzt, dass Autofahrer einen 1,50m breiten Sicherheitsabstand einhalten müssen, wenn sie Radfahrer überholen. Eine derartige Empfehlung gab es zwar schon lange, doch war sie bei Unfällen weder versicherungsrelevant, noch wurde sie bei der seit 2018 mühsam erarbeiteten Neugestaltung der Borner Straße

Weiterlesen

Grundwasserstände sinken dramatisch

Grundwassermessstelle

Die vergangenen Sommer waren extrem heiß und niederschlagsarm. Die Alarmglocken schrillten, als im März dieses Jahres aus den ersten Privatbrunnen kein Wasser mehr zu fördern war. Bei genauerer Analyse der Wasserstände an den Grundwassermessstellen im Gemeindegebiet zeigte sich die Dramatik der Entwicklung. Bis auf die fast auf Schwalmniveau befindliche Messstelle am Burgwall in Brüggen befanden sich alle Messwerte auf historischem

Weiterlesen

Antrag: Tierheimhunde steuerfrei

Hund , Archivbild

Vor fünf Jahren lehnte der Brüggener Gemeinderat den Antrag ab, Hunde für ein Jahr von der Hundesteuer zu befreien, wenn sie zuvor aus dem Tierheim geholt wurden. Seither führten zahlreiche Städte und Gemeinden diese Hilfe zur Vermittlung von Tierheimhunden ein. Deshalb haben die Mitglieder unserer Ratsfraktion ihren Antrag nun erneut gestellt. Ziel sei es, sowohl die Allgemeinheit von den Kosten

Weiterlesen

Stellungnahme Ehrenplakette

Ehrenplakettenträger 2014

Seit dem Jahr 2001 vergibt die Gemeinde Brüggen jedes Jahr Ehrenplaketten an Menschen, die sich um das Gemeinwohl besonders verdient gemacht haben. Jedoch scheinen die Richtlinien dazu etwas in die Jahre gekommen, außerdem wandte sich ein Bürger mit dem Vorschlag an die Gemeindeverwaltung, dass die Ehrung auch Organisationen zugute kommen soll. So forderte dann die Verwaltung alle Parteien auf, zu

Weiterlesen
1 2 3